Welche Knüppel gibt es?

Knüppel in Deutschland, USA, Österreich, Japan, China und Frankreich. Die Frage ist also: Welche Knüppel sind in Ihrem Land am besten? Das ist, worum es in diesem Blog geht, denn nicht jeder weiß über alle Knüppel, die ihnen zur Verfügung stehen. So können Sie diesen Blog lesen und Sie können alle Arten von Knüppeln im Internet kaufen, von billigen Knüppeln bis hin zu teuren Knüppeln, von den besten Knüppeln Ihres Lieblingslandes bis zu den besten Knüppeln, die Ihr Land zu bieten hat, oder von jedem Knüppel, den Sie mögen!

Also, wenn Sie ein Käufer sind, werden wir Ihnen eine Liste der Knüppel und deren Eigenschaften zur Verfügung stellen. Wenn Sie beispielsweise einen deutschen Knüppel kaufen möchten, können Sie diese einfache Anleitung verwenden. Wir bieten Ihnen auch einen Online-Vergleich aller Knüppel verschiedener Länder. Und wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile jedes von ihnen.

Wie immer, wenn Sie eine Frage zu einem bestimmten Knüppel haben, werden wir ihn gerne auf dem Blog beantworten. Kontaktieren Sie mich einfach in der E-Mail unten und ich werde mich bei Ihnen melden.

Ich möchte keine Knüppel verkaufen, aber ich möchte Ihnen eine Geschichte über einen deutschen Soldaten erzählen, der seinen rechten Arm verloren hat, weil er sein Handbuch nicht richtig gelesen hat. Seine Geschichte ist eine alte Soldatengeschichte und bekannt, aber immer noch ist sie nicht über den deutschen Knüppel erzählt worden. Hier ist die Geschichte: Die deutsche Armee hatte Knüppel. Es handelte sich um Knüppel aus Holz oder Metall. Sie hatten einen Griff, der normalerweise aus Metall war, der durch eine Kette befestigt war. Selbst wird pillendose mit timer einen Probelauf sein. Der Knüppel wurde in der Regel in der linken Hand gehalten und der Griff war in der rechten. Es wurde in der Hand gehalten, weil der Soldat den Knüppel in seiner linken Hand hielt. Ich habe Bilder aus der Zeit dieser Knüppel gesehen und erinnere mich, dass viele Soldaten Knüppel in beiden Händen gleichzeitig trugen. Wenn Sie in Ihre Geschichtsbücher schauen, gibt es in der Regel ein Bild, das zeigt, wie Knüppel getragen wurden, was sehr interessant sein kann und Ihnen die Idee gibt, wie sie aussahen. Hier ist, was ich habe:

Ich weiß nicht, was mit den Bildern passiert ist, die Knüppel wurden während des Ersten Weltkriegs oft als Preise vergeben. In meiner Zeit weiß ich sehr gut, dass Knüppel weggenommen wurden und sie im Hof begraben werden. Aber ich kann Ihnen sagen, was passiert ist, ich habe mein eigenes Bild davon gemacht und es in einem Fotobuch veröffentlicht, an dem ich gerade arbeitete. Ich sehe den Soldaten auf der linken Seite, der seinen Knüppel in seiner linken Hand hält. Dieser Soldat wurde als Preis weggenommen und jetzt liegt er auf dem Hof. Der Soldat hat kein Bild und wir können uns nur vorstellen, wie dieser Soldat lebte und was er auf dem Rückweg nach Deutschland ertragen musste. Im Kontrast zu Schlagstöcke kaufen ist es aus diesem Grund merklich leistungsfähiger.